Sie sind hier: Startseite » Kurse

Silke Vallentin

  • Silke Vallentin
  • Anmeldung zum Kurs
  • Was ist eigentlich Natural Horsemanship
  • Fotogalerie

Parelli Natural Horsemanship

  • Hast Du Lust ganz neue Erfahrungen mit deinem Pferd zu machen und wirkliche Resultate zu erringen?
  • Willst Du deine Pferde-Mensch Partnerschaft so gut gestalten, dass sogar dein Pferd denkt sie/er ist gut?
  • Hast du einfach ein Paar kleine Probleme?
  • Ist dein Pferd zu schreckhaft?
  • Lässt sich nicht Verladen, Satteln oder Anhalten, verhält es sich eher wie ein Fluchttier anstelle eines Partners oder möchtest du einfach nut etwas neues mit deinem Pferd probieren????

weiter Info's unter www.silkevallentin.de

19.05. - 21.05.2018 15.09. - 16.09.2018
"Open Level Kurs"
Pat Parelli's Natural-Horseman-ship
"Open Level Kurs"
Pat Parelli's Natural-Horseman-ship
Intensivkurs der die Arbeit mit den 7 Spielen, am Lasso, Long Reins, Liberty und das Reiten nach PNH beinhaltet!!!
(der Kursinhalt wird individuell auf die Teilnehmer abgestimmt)
(2 Tage Kurs)


Die angebotenen Kurse über 3 oder 4 Tage gehen teilweise über einen Feiertag / Brückentag, ideal um 3 oder 4 volle Tage nach Parelli Natural Horsemanship zu arbeiten!
Auch als Zuschauerkurse buchbar!
Einfach mal eine Auszeit nehmen, mit euren Pferdchen ;-))

Anmeldung unter...

19.05. - 21.05.2018

15.09. - 16.09.2018

Parelli auf einen Blick

Equitana 2011
Equitana 2011 Anke und Pat Parelli

Hier erhältst du einen kompletten Überblick über das Programm und wie
du am Einfachsten einsteigen und innerhalb kürzester Zeit erste Resultate
mit deinem Pferd erzielen kannst!

Siehe unter www.parelli-instruktoren.com

Die Vision

Helping Make the World a Better Place for Horses and Humans

Pat und Linda Parelli prägen die Szene von "Natural Horsemanship"
bereits seit mehr als 20 Jahren und gehören heute zu den bekanntesten
Persönlichkeiten in diesem Bereich.

Das oberste Ziel der Parelli Philosophie ist es, Pferde zu vertrauensvollen
und kooperativen Partnern auszubilden.
Unter Einbezug von Kommunikation, Psychologie und dem Studium von
Pferden in ihrem natürlichen Umfeld ist Parelli zum führenden Ausbildungs-
programm für ethisches Pferdetraining geworden.

Parelli ist keine Reitart. Es ist eine Grundausbildung für Mensch und Pferd, welche auf gegenseitiger Kommunikation, auf Respekt und Vertrauen zwischen Mensch und Pferd basiert und welche die unterschiedlichen Ansprüche der verschiedenen Pferdepersönlichkeiten berücksichtigt.

Dabei spielt es keine Rolle, ob man Englisch oder Western reitet, ob man mit seinem Pferd ganz einfach die Freizeit verbringen möchte oder Ambitionen für den Sport hat. Es geht in erster Linie darum, die Bedürfnisse und Instinkte des Pferdes besser zu verstehen und dieses Wissen im Alltag anzuwenden, um Problemen vorzubeugen, bevor sie überhaupt entstehen können.

Der US-Amerikaner Pat Parelli war ein anerkannter Pferdetrainer und Rodeoreiter, bevor er 1981 damit begann, das Konzept von Parelli Natural Horse-Man-Ship zu entwickeln. In den vergangenen Jahren hat er sein Programm, gemeinsam mit seiner Frau Linda Parelli, kontinuierlich ausgebaut und stets seinen neusten Erkenntissen im Umgang mit Pferden angepasst. Heute ist Parelli Natural Horsemanship ein modernes und erfolgreiches Ausbildungskonzept, welches sowohl den Menschen, als auch das Pferd miteinbezieht.

Das Parelli Konzept basiert auf drei Grundsätzen:

  • Setze die Beziehung zu deinem Pferd stets an erste Stelle!
  • Entwickle dich in allen vier Bereichen des Programmes!
  • Entwickle dein Wissen ständig weiter!

Das Programm besteht aus 10 Lernstufen (Levels),

wobei zurzeit Level 1 bis 4 für das Studium zugänglich sind:

  • Level 1 Partnerschaft
  • Level 2 Harmonie
  • Level 3 Verfeinerung
  • Level 4 Vielseitigkeit

In 4 Bereichen werden Mensch & Pferd ausgebildet:

  • Online (Bodenarbeit am Seil)
  • Liberty (Bodenarbeit ohne Seil in Freiheit)
  • Freestyle (Reiten ohne ständigen Zügelkontakt)
  • Finesse (Reiten mit Kontakt)

"Get started"

Was war dein Traum mit Pferden? Hast du davon geträumt, herunterzufallen, gekickt und gebissen zu werden? Hast du davon geträumt, jedes Mal, wenn du mit deinem Pferd ausreitest, einen Kampf auszufechten und mit verkrampften Schultern und einem nassgeschwitzen Pferd zum Stall zurückzukehren? Hast du davon geträumt, es zu kicken und mit der Peitsche zu bestrafen, wenn es einen Sprung verweigert oder dich zu schämen und frustriert zu sein, wenn du durch die Jury vom Turnierplatz gewiesen wirst? Hast du davon geträumt, Angst zu haben und keine Ahnung zu haben, was zu tun ist, wenn dein Pferd steigt, scheut oder mit dir wegrennt?

Wir glauben nicht, dass dies der Fall ist!

Unglücklicherweise verwandelt sich der Traum, den viele Menschen geträumt haben, wenn sie zum ersten Mal mit Pferden in Berührung kommen, früher oder später in einen Albtraum aus Frustration, Fehlern und Angst. Herzliche Gratulation, dass du zu den Menschen gehörst, die sich nicht damit zufrieden geben! Wir möchten dir die Antwort geben, nach der du gesucht hast.

Vielleicht denkst du, dass du ein Problem mit dem Buckeln, Steigen oder Beissen deines Pferdes hast. Die Wahrheit ist jedoch, dass in den meisten Fällen ein KOMMUNIKATIONS Problem der Grund, für all diese frustrierenden Erfahrungen mit Pferden ist. Jedes Problem kann ohne Gewalt gelöst werden, wenn man die natürlichen Prinzipien von Liebe, Kommunikation und Führungsqualitäten verwendet und lernt, die Dinge aus der Sicht des Pferdes zu betrachten. Auf dieser "Get Started" DVD wird dir Pat Parelli zeigen, wie du deine Herausforderungen mit Pferden auf natürliche Art und Weise, so wie ein wahrer Horseman, lösen kannst.Egal, ob du ein Pferde-Newcomer oder ein erfahrener Reiter bist, die "Get Started" DVD wird dir helfen, die Prinzipien und die Philosophie von natürlichem Pferdetraining zu verstehen. Für die meisten wird diese neue Perspektive reichen, um ihr gesamtes Leben mit Pferden für immer zu verändern.

Dein Traum mit Pferden wartet immer noch auf dich!

Ein voller Erfolg.........

Workshop Level 1
Workshop Level 1

war der Kurs mit Silke Vallentin im Mai 2010!

Alle der insgesammt 12 Teilnehmer, konnten mit dem erlernten positive Erfolge mit Ihrem 4-beinigen Partner verbuchen.
Silke zeigte uns in 7 Spielen, wie man die Kommunikation und das miteinander mit dem Pferd verbessert.



Das absolute Highlight war, das wir die Quaterstute von Gabi nach ca. einer halben Stunde, am langen Seil auf den Pferdehänger auf und abladen konnten!
Gabi hatte zuvor 4 Stunden gebraucht um Ihr Pferd zu verladen.

Jeder von uns hat in diesem Kurs sein persönliches Highlight mit seinem Pferdepartner erlebt und wir gehen hochmotiviert aus diesem Wochenende!

Ein besonderer Dank nochmal an Silke und Lina, die uns und sich selbst teils psychisch, teils körperlich an die Grenzen gebracht haben.
Uns aber dadurch auch viele Türen geöffnet haben, im täglichen Umgang mit dem Partner ,,Pferd,,!

DANKE

 

Bericht Sauerland-Kurier...

Mittwoch, 26. Mai 2010 - Bericht lesen....